EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Alle Unternehmen und Betriebe jeglicher Größe, welche mit personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Mail, …) arbeiten, sind rechtlich dazu verpflichtet die Regelungen der EU-weiten Datenschutz-Grundverordnung umzusetzen. Wir stehen Ihnen diesbezüglich mit Rat und Tat gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

Die Bestimmungen der DSGVO und des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) in der Fassung des Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018 gelten ab 25.5.2018. Bis dahin müssen alle Datenanwendungen an die neue Rechtslage angepasst werden. Ab diesem Zeitpunkt drohen hohe Geldstrafen.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage der Wirtschaftskammer: Nähere Infos